Neue Energie für unsere Heimat

Das OWS-Team: Torben Meyer-Gattermann, Manfred Meyer-Gattermann, Herr Bode
Umweltfreundliche Energieerzeugung und regionaler Nutzen – dafür stehen wir ein.

Die OWS Handels und Energiegenossenschaft eG engagiert sich mit ihren Mitgliedern für eine dezentrale und bürgernahe Energiewende vor der eigenen Haustür. Der Genossenschaft kommt dabei die langjährige Erfahrung und das Fachwissen der Mitglieder zu Gute: die Genossen haben bereits mehrere Windenergieanlagen projektiert und betreiben einige Anlagen selbst. Viele weitere Vorhaben befinden sich in der Planungsphase. Dabei entwickelt die Genossenschaft einige Projekte in Kooperation mit erfahrenen Partnern.

 

Ernten Sie Energie!

Gutes tun und dabei noch eine vergleichsweise hohe Rendite erzielen? Bei einem Investment in die OWS fördern Sie den Ausbau Erneuerbarer Energien und erhalten eine durchschnittliche Verzinsung in Höhe von 5%. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern den Möglichkeiten einer Mitgliedschaft.

Aktuelles

Gemeinsame Entwicklung von Windparks in Nordrhein-Westfalen:
Energiegenossenschaft OWS und Projektentwickler VSB (ehemals WSB) schließen Kooperation
 

Hessisch Oldendorf/Dresden, 30. März 2016 – Die OWS Handels und Energiegenossenschaft eG und die VSB Neue Energien Deutschland GmbH (ehemals WSB Projekt GmbH) entwickeln künftig ausgewählte Windenergieprojekte in Nordrhein-Westfalen zusammen. Erste Projekte im Raum Höxter sind geplant.

 

 „Dezentral, bürgernah und mitbestimmt, das ist unsere Vision von der Energiewende. Bei der Umsetzung unserer Ideen unterstützt uns jetzt mit VSB ein starker und erfahrener Partner“, freut sich Manfred Meyer-Gattermann, Aufsichtsratsvorsitzender der OWS Handels und Energiegenossenschaft eG.                                                    

 

Download
Pressemitteilung: Gemeinsame Entwicklung von Windparks in Nordrhein-Westfalen
160330_PM_Windparkentwicklung in NRW_OWS
Adobe Acrobat Dokument 72.3 KB