Neue Energie für unsere Heimat

Das OWS-Team: Torben Meyer-Gattermann, Manfred Meyer-Gattermann, Herr Bode
Umweltfreundliche Energieerzeugung und regionaler Nutzen – dafür stehen wir ein.

Die OWS Handels und Energiegenossenschaft eG engagiert sich mit ihren Mitgliedern für eine dezentrale und bürgernahe Energiewende vor der eigenen Haustür. Der Genossenschaft kommt dabei die langjährige Erfahrung und das Fachwissen der Mitglieder zu Gute: die Genossen haben bereits mehrere Windenergieanlagen projektiert und betreiben einige Anlagen selbst. Viele weitere Vorhaben befinden sich in der Planungsphase. Dabei entwickelt die Genossenschaft einige Projekte in Kooperation mit erfahrenen Partnern.

 

Ernten Sie Energie!

Gutes tun und dabei noch eine vergleichsweise hohe Rendite erzielen? Bei einem Investment in die OWS fördern Sie den Ausbau Erneuerbarer Energien und erhalten eine durchschnittliche Verzinsung in Höhe von 5%. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern den Möglichkeiten einer Mitgliedschaft.

Aktuelles

Windparkplanung in Dörentrup

 

In Zusammenarbeit mit dem Projektentwickler VSB Neue Energien Deutschland GmbH plant die OWS eG die Errichtung und den Betrieb von zwei Windenergieanlagen am Standort Dörentrup-Stumpenhagen in Nordrhein-Westfalen. VSB übernimmt das in Kürze startende Genehmigungsverfahren und begleitet das Vorhaben bis zur Inbetriebnahme. An den geplanten Bürgerenergieanlagen sollen die Einwohner vor Ort mindestens 50 Prozent der Stimmrechte halten. Der neue Windpark soll in Zukunft mit den bereits errichteten Photovoltaik- und Biogasanlagen den Dreiklang der Erneuerbaren Energien in Dörentrup abbilden.

 

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich an dem Vorhaben zu beteiligen. Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie uns im Innovationszentrum Dörentrup!